WordPress lernen

Lernen geschieht auf individuelle Weise und eigentlich einfach als Zugabe, während ich etwas ausprobiere und entdecke. So finde ich es am schönsten. Dabei versuche ich auch logischen Schritten zu folgen und eine Struktur zu entdecken. Lust und Logik sind ja gute Partner. Und jedenfalls bin ich mit der Lust am Entdecken und Ausprobieren und mit dem Versuch logisch vorzugehen, gut vorangekommen. So lerne ich, mit WordPress eine Webseite zu gestalten.

Den Weg entrolle ich hier einem roten Faden gleich:

Weitere Erfahrungen mit WordPress und seinen Funktionen sammle ich in der Kategorie: WordPress im Alltag